’Zeit für Erfolg’

Gabriela Schubert spricht als ehemaliger
Unternehmens-Coach die Sprache von
Unternehmen
Als langjähriger Projekt- und Marketingmanager kennen Sie unternehmerische Prozesse ganz genau ...
Ja, und ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig Ziele und deren Erreichen sind. Letztlich entscheiden sie nicht nur über das Wohl der Menschen im Unternehmen – sondern über den Erfolg des Unternehmens. Je klarer also Ziele definiert und auf Potenzial 'abgeklopft' sind, umso besser. Klar formulierte Ziele und Lösungswege sorgen hier für mehr Sicherheit – und Erfolg.
Welche konkreten Ziele definieren Sie mit und für Unternehmen?
Im Groben reden wir über 3 unterschiedliche Definitionen von Zielen:

Unternehmensziele
Hier werden Potenziale zu Zielen definiert, auf Plausibilität hinterfragt und als Strategien formuliert.

Projektziele
Hier werden einzelne Projekte für Unternehmen hinterfragt, neue Ziele situativ maßgeschneidert, definiert und begleitet.

Mitarbeiterziele
Letztlich entscheidet sich genau hier, ob Unternehmens- und Projektziele überhaupt optimal umgesetzt werden können. Wir beschäftigen uns mit den Mitarbeitern im Unternehmen und helfen, diese bestmöglich einzusetzen – Motivation inklusive.

Warum empfiehlt sich also ein Unternehmens-Coaching?
Eine entscheidende Frage. Am Ende des Tages geht es um Geld. Es geht darum, ob Unternehmen strukturiert, effizient und Wert schöpfend weiterkommen. Es geht also darum, wertvolle Zeit und wichtiges Kapital nicht zu verschenken, sondern sinnvoll einzusetzen. Ein Unternehmen, dass seine Ziele klar definiert hat, kommt also schneller voran – und erwirtschaftet daher auch schneller Geld.